Wie man mit Nespresso eiskaffee macht

Wie man mit Nespresso eiskaffee macht

Iced Coffee mit Nespresso

Der Sommer naht und mit ihm kommt die Sehnsucht nach eiskalten Getränken. Ein Klassiker ist dabei ganz klar: Eiskaffee. Der Kaffee mit dem Extra-Kick, der einen an heißen Tagen mit neuer Energie versorgt. Aber was, wenn man keine Eiswürfel zur Hand hat oder sich ein ganz besonderes Getränk wünscht? Wie wäre es dann mit einem Eiskaffee mit Nespresso?

In diesem Blogbeitrag möchten wir euch zeigen, wie man ganz einfach zuhause einen Eiskaffee mit der Nespresso-Maschine zubereiten kann. Wir stellen euch die verschiedenen Möglichkeiten vor und zeigen euch, welche Zutaten ihr benötigt.

Was ist Nespresso?

Nespresso ist ein Unternehmen, das Kaffeemaschinen herstellt und seit 1986 auf dem Markt ist. Die Maschinen sind speziell dafür entwickelt worden, Espresso und andere Kaffeespezialitäten zu Hause zuzubereiten. Der Kaffee wird in speziellen Kapseln angeboten, die in der Maschine eingesetzt werden müssen.

Wie bereitet man einen Eiskaffee mit Nespresso zu?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Eiskaffee mit einer Nespresso-Maschine zuzubereiten. Wir stellen euch hier die drei beliebtesten Methoden vor.

Variante 1: Eiskaffee mit Nespresso und Milch

Für die erste Variante benötigt ihr eine Nespresso-Maschine, zwei Tassen, zwei Kapseln Espresso, Eiswürfel, Milch und Zucker.

  1. Füllt die erste Tasse mit Eiswürfeln.
  2. Gebt zwei Kapseln Espresso in die Maschine und brüht den Kaffee auf.
  3. Gebt den heißen Kaffee in die zweite Tasse und fügt Zucker hinzu.
  4. Fügt langsam Milch hinzu und rührt den Kaffee mit einem Löffel um.
  5. Gebt den Kaffee in die Tasse mit den Eiswürfeln und rührt den Kaffee erneut um.
  6. Fertig!

Variante 2: Eiskaffee mit Nespresso und Sahne

Für diese Variante benötigt ihr eine Nespresso-Maschine, zwei Tassen, zwei Kapseln Espresso, Eiswürfel, Sahne und Zucker.

  1. Füllt die erste Tasse mit Eiswürfeln.
  2. Gebt zwei Kapseln Espresso in die Maschine und brüht den Kaffee auf.
  3. Gebt den heißen Kaffee in die zweite Tasse und fügt Zucker hinzu.
  4. Fügt langsam die Sahne hinzu und rührt den Kaffee mit einem Löffel um.
  5. Gebt den Kaffee in die Tasse mit den Eiswürfeln und rührt den Kaffee erneut um.
  6. Fertig!

Variante 3: Eiskaffee mit Nespresso und Eiskaffeesirup

Für diese Variante benötigt ihr eine Nespresso-Maschine, zwei Tassen, zwei Kapseln Espresso, Eiswürfel, Eiskaffeesirup und Zucker.

  1. Füllt die erste Tasse mit Eiswürfeln.
  2. Gebt zwei Kapseln Espresso in die Maschine und brüht den Kaffee auf.
  3. Gebt den heißen Kaffee in die zweite Tasse und fügt Zucker hinzu.
  4. Fügt langsam den Eiskaffeesirup hinzu und rührt den Kaffee mit einem Löffel um.
  5. Gebt den Kaffee in die Tasse mit den Eiswürfeln und rührt den Kaffee erneut um.
  6. Fertig!

Fazit

Eiskaffee ist der perfekte Begleiter an heißen Tagen und mit einer Nespresso-Maschine lässt er sich ganz einfach zuhause zubereiten. Mit unserer Anleitung könnt ihr auf ganz verschiedene Weise euren perfekten Eiskaffee kreieren. Probiert doch mal die verschiedenen Varianten aus und findet heraus, welche euch am besten schmeckt.

Empfohlene Artikel